Winner 2010 Best Innovation

Urlaub Sächsische Schweiz buchen 2016 im Elbsandsteingebirge

Urlaub Sächsische Schweiz buchen 2016 - Elbsandsteingebirge
Urlaub Sächsische Schweiz buchen 2016 - Elbsandsteingebirge
Urlaub Sächsische Schweiz - Reisehotline
Urlaub Sächsische Schweiz - Reisehotline

Urlaub in der Sächsischen Schweiz Reisetipps

Urlaub in der SÄCHSISCHEN SCHWEIZ in einem Kronjuwel der Natur

Südlich von der zauberhaften Barockstadt Dresden beginnt ein Gebirge das seinen malerischen Namen zu recht und mit Stolz trägt – die Sächsische Schweiz. Dieser deutsche Teil des Elbsandsteingebirges beherbergt zahlreiche Schätze für die Sinne, die man zu Wasser, zu Fuß, am Seil oder per Fahrrad für sich entdecken kann.

Es ist das Kronjuwel unter den deutschen Mittelgebirgen mit einer einzigartigen Felsenlandschaft, grandiosen Panoramen, riesigen Tafelbergen und durchzogen von einem majestätischen Fluss. Ein landschaftliches Gesamtkunstwerk, an dem Naturkräfte viele Millionen Jahre unermüdlich gearbeitet haben.

Das Elbsandsteingebirge, das in weiten Teilen dem Sandstein und der Elbe seine Gestalt verdankt, erstreckt sich vom deutschen Pirna bis Decin in Tschechien auf einer Fläche von 700 qkm und wird in die Landschaften Sächsische und Böhmische Schweiz länderbezogen geteilt.

Touristenmagneten Bastei und Kurort Rathen

Der Kurort Rathen mit seinen harmonisch in die Felslandschaft eingebetteten romantischen Häusern ermöglicht den Aufstieg zum 305m hohen Aussichtsfelsen der Bastei.Die 1851 aus Sandstein erbaute Basteibrücke ist heute der Publikumsmagnet der Sächsischen Schweiz und die wahrscheinlich älteste rein touristisch genutzte Brücke Europas.

Von der Brücke und dem Aussichtsfelsen kann  jeder Besucher bei passendem Wetter einen grandiosen Fernblick auf die umliegenden Felsmassive und über das Elbtal genießen.

Eine weitere Attraktion des Kurortes ist die weit über die Gebirgsgrenzen hinaus berühmte Felsenbühne Rathen am oberen Ende des Wehlgrundes. In einer der schönsten Naturbühnen Deutschlands finden ca. 2.000 Theaterfreunde Platz und erleben bei jeder Aufführung ein Openair – Erlebnis für Augen und Ohren inmitten einer traumhaften Felsenkulisse.

Eine der größten Bergfestungen Europas - die Festung Königstein

Weithin sichtbar drohnt über dieser Stadt eine riesige Festungsanlage, die sich nach dem Ausstieg allerdings völlig ohne Waffengewalt von jedem Besucher erstürmen lässt. Durch die Stadt Königstein gelangt man vorbei an  seiner domartigen Stadtkirche und der Postmeilensäule von 1727 zum Fuß  der Festung, der seit 2006 mit einer Panoramaliftfahrt über 42 m Höhe die Besucher besonders  extravagant emporhebt.

Die Festung Königstein zählt zu den größten Bergfestungen Europas. Das 9,5 Hektar große Felsplateau erhebt sich 240 Meter über die Elbe. 

Bad Schandau - ein Prachtplatz der Natur und beliebtes Kneippkurbad

Für die moderne Kurstadt und seine Umgebung ,die Theodor Körner 1810 als „Kraft- und Prachtplatz“ der Natur bezeichnete, sollten sich Besucher mehrere Tage Zeit nehmen. Denn das Angebot ist überraschend vielfältig. Nach einem Stadtbummel durch die Innenstadt von Bad Schandau sollten Sie den Ortsteil Ostrau aufsuchen. Das Ortsbild von Ostrau wird durch prächtige Holzvillen geprägt, die der bekannte Hotelier Rudolf Sendig 1903 im Schweizer Landhausstil errichten ließ.

Seit 1898 bringt die Kirnitzschtalbahn die Fahrgäste von Bad Schandau durch das wildromantische Kirnitzschtal zum Lichtenhainer Wasserfall. Eine Fahrt mit dieser Überlandstraßenbahn ist ein einzigartiges Nostalgieerlebnis.

Das herrliche Plateau von Ostrau ist ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen mit Blick auf die Schrammsteine und das Elbtal. Seit 1905 kann das Plateau mit dem historischen Personenaufzuges erreicht werden. Das 50 m hohe Stahlgerüst ist beliebtes Fotomotiv und imposantes technisches Baudenkmal zugleich.

Im Ortsteil Postelwitz fallen eine Reihe dichtgedrängter Häuser ins Auge, die im Volksmund liebevoll die „Sieben Brüder“ genannt werden. Nach Überlieferung hat ein Postelwitzer im 17. Jahrhundert seinen sieben Söhnen sieben Häuser bauen lassen.

In Bad Schandau  sollten Sie den Ortsteil Krippen eine Aufwartung machen.  Krippen inspirierte bereits Caspar- David – Friedrich zum Malen und Wandern. Die Sächsische Schweiz beherbergt den zum schönsten und beliebtesten Wanderweg Deutschlands gekürten Malerweg.

Auf 112 km führt er Wanderer durch die Wildromantik des Gebirges entlang der Spuren berühmter Maler und Romantiker und verläuft auf beiden Seiten der Elbe. Die Etappenwanderung auf dem Malerweg ist für alle Wanderfans eine Erfahrung mit Langem Erinnerungswert.

Ein weiterer Ortsteil Bad Schandaus ist Schmilka, das Tor zur Böhmischen Schweiz am Fuße des Großen Winterbergs, das für Radtouren oder Wandertouren in den tschechischen Teil des Elbsandsteingebirges ein idealer Ausgangsort ist.

Lassen Sie sich ein auf das Erlebnis Natur-, Wander- , Kletter- oder Radfahrerparadies Sächsische Schweiz und herzlich Willkommen zu Ihrer persönlichen Entdeckungsreise in diesem Gesamtkunstwerk der Natur.

Hotelangebote für HOTELS in Bad Schandau - Sächsische Schweiz

Urlaub in der Sächsischen Schweiz buchen 2016, Hotels Bad Schandau günstig buchen, Reisetipps Sächsische Schweiz, Hotelbewertungen Bad Schandau, Urlaub Bad Schandau